Indische Wirtschaft – das Medium zum Wachstumsmarkt

Dieses Online-Medium zu Themen der indischen Wirtschaft wurde 2009 von Mag. (FH) Stefan H. Mey, MA gegründet.

Nach seinem “Exit” an Wolfgang Bergthaler war Stefan Mey Chefredakteur beim Startup Medium Brutkasten, den TrendingTopics und zuletzt beim WebStandard.

Wolfgang Bergthaler dokumentiert seit diesen Tagen seine beruflichen Erfahrungen im indischen Wachstumsmarkt.

In der Zwischenzeit veröffentlichte er über acht Jahre seine Inhalte auch auf Blogs von einschlägigen Beratungsunternehmen und in Büchern.


Entdecken Sie die faszinierende wirtschaftliche Dynamik Indiens: Ein Land, das mit seiner enormen Vielfalt, schnellem Wachstum und innovativen Geschäftspraktiken die Weltbühne erobert. Tauchen Sie ein in die spannende Welt der indischen Wirtschaft und erfahren Sie, wie dieses aufstrebende Land zu einem globalen Wirtschaftsmotor wird.


Zu den aktuellsten Artikeln

Der indische Aktienmarkt: Ein Überblick

Der indische Markt hat in den letzten fünf Jahren nicht nur den DAX, sondern auch den S&P500 outperformt. (Wie) kann …

Mein Indien: 20 Jahre Wachstum(smarkt)

Wie in vor 20 Jahren nach Indien kam, und wie daraus mein Beruf und meine Berufung entstand. (M)eine persönliche Geschichte …
Indische IT Expertise

Indische IT-Expertise: Eine Chance für unseren Arbeitsmarkt

Europa ist mit einem strukturellen Arbeits- und Fachkräftemangel konfrontiert. Indische Programmierer und Software-Spezialisten sind aber auch weltweit gefragt. Hier ein …

Vom Repräsentanten zur eigenen Vertriebsniederlassung

Für Unternehmen ist die Arbeit mit einem Repräsentanten die günstigste und unverbindlichste Form der Marktpräsenz. Sie birgt aber auch langfristige …

Warum europäische Unternehmen in Indien Lehrgeld bezahlen

Hier die Klassiker der Irrwege, die Unternehmen gleich mal zwei, drei Jahre und/oder mehrere hunderttausend Euro Lehrgeld kosten können …

Vor(ur)teile von indischen IT-Fachkräften

In einer zunehmend globalisierten Arbeitswelt gewinnt die Zusammenarbeit mit internationalen Teams im IT-Sektor an Bedeutung. Insbesondere die Zusammenarbeit mit indischen …
Krishna mit vielen Gesichtern

Indien zwischen „Wahrheit“ und „Lüge“

Die Wahrheit ist in Indien relativ und individuell. Warum das kein Grund zur Empörung ist, sondern nur eine Inkarnation von …

Führung in Indien: Auf die Werte kommt es an!

Viele Probleme in indischen Organisationen entstehen dadurch, dass europäische Führungskräfte nicht die Erwartungen ihrer indischen Mitarbeiter erfüllen …

Lieber unbesetzte Stellen als Mitarbeiter aus Indien!

Aktuell sind 149.000 ITK-Jobs unbesetzt, wie aus der aktuellen Studie des Digitalverbands hervorgeht. Laut Bitkom-Präsident Achim Berg hemmt dieser Fachkräftemangel …

Deutsche Industrie in Indien: Zwischen Umsatzeinbruch und Investitionsoffensive

Laut aktueller Studie erleiden sechs von zehn deutschen Unternehmen am (ehemaligen) Wachstumsmarkt mitunter empfindliche Umsatzeinbrüche. 40 Prozent der indischen Niederlassungen …

WB India Summit am 11. September

Hochkarätig besetzte Paneldiskussionen, interaktive Workshops, Matchmaking & Vernetzung mit relevanten Geschäftskontakten und individuelle Expertengespräche erwarten die Teilnehmer am WB India Summit. Event-Tipp: …
Foto von Satvik Shahapur von Pexels

Wachstumsmarkt Indien: Der Elefant beginnt zu rennen

Experten schätzen, dass Indien schon 2025 zum fünfgrößten Konsumentenmarkt dieser Erde avanciert. Die Einkommen wachsen und die Kaufkraft steigt damit …