Weekend Reading

Weekend Reading #87: Finanzkrise, Zwiebelkrise, Reverse Innovation und Wahlen

Pressespielgel der vergangenen Woche:

Hohe Lebensmittelpreise: Die Zwiebel treibt die Inflation in Indien FAZ
Zwiebeln sind Indiens Gold. Und das wird immer teurer. Um mehr als 300 Prozent sind die Preise gestiegen. Die Knolle ist ein Symbol für die Missstände im Land.

Finanzkrise: “Das ist lächerlich”
Experten warnen vor einer neuen Krise in den Schwellenländern. Raghuram Rajan, Starökonom und Chef der indischen Notenbank, hält dagegen.

“Reverse innovation“: Gemacht für Indien, verkauft in Europa, FAZ
Die Anforderungen an Medizinprodukte sind auf vielen Märkten unterschiedlich. Produkte, die speziell für Schwellenländer produziert werden, finden auch im Westen überraschend viele Abnehmer.

Indien tritt in Wahlphase
Die Wirtschaftslage hat sich trotz populistischer Massnahmen stabilisiert, doch bis zu den Wahlen im Mai liegt alles an der Notenbank.

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.