Allgemeines

“Indische Wirtschaft” bringt Indien-Experten in Wien zusammen

Written by Stefan Mey

“Indische Wirtschaft”, das Medium zum Wachstumsmarkt, veranstaltet am 30. April im Hub Vienna (Lindengasse 56, 1070 Wien) das “IndiaCamp” – eine Veranstaltung rund um das Thema Indien.

Diese Veranstaltung wird im Stil eines Barcamps abgehalten. Das bedeutet, dass jeder Teilnehmer selbst zum Gelingen der Veranstaltung beiträgt – nicht zuletzt dadurch, dass Jeder sich selbst für das Vortragen seines Spezialgebiets melden kann. Grobe Vorschläge werden bereits vorab im Web gesammelt; die Finalisierung des Tagesplans erfolgt am Morgen des Events. Die Teilnahme ist kostenlos , für Verpflegung ist gesorgt.

Zielgruppe sind EuropäerInnen und InderInnen aus Wissenschaft und Wirtschaft, Selbständige und Changemaker; Berufstätige ebenso wie Studentinnen und Studenten. Ziel der Veranstaltung ist ein Erfahrungs- und Wissensaustausch zum Thema Indien. Die Schwerpunkte liegen dabei auf folgenden Fachbereichen:

* Wirtschaft, Entrepreneurship & Innovation
* Politik & Soziale Entwicklung
* Lifestyle, Medien, Musik & Film

Details zur Veranstaltung finden sich hier:

http://www.barcamp.at/IndiaCamp_am_30._April

Eine Übersicht über die Vorschläge für Vorträge findet sich hier:

http://www.barcamp.at/Sessions_IndiaCamp

Eine Anmeldung funktioniert informell über die Emailadresse indcamp@gmail.com oder durch die Editierung eines Wikis unter folgender Adresse:

http://www.barcamp.at/Teilnehmer_IndiaCamp

Die Veranstalter Wolfgang Bergthaler und Stefan Mey freuen sich auf einen spannenden Tagen mit anregenden Diskussionen und Vorträgen in entspannter Atmosphäre.

Similar Posts:

About the author

Stefan Mey

Leave a Comment