Weekend Reading

Weekend Reading #15

Zum Wochenende präsentiere ich Ihnen wieder ein paar weiterführende Artikel und Hintergrund-Informationen:

Die Goldgrube, Die Zeit
Im Slum Dharavi mitten im indischen Mumbai leben Hunderttausende Menschen in Armut – und sitzen dabei doch auf dem teuersten Boden der Erde. Denn hier sollen Wolkenkratzer entstehen.

Indiens 45-Euro-Tablet: Ein Totelversager, Wirtschaftsblatt
Test. Das Aakash hätte eine digitale, demokratische Utopie werden sollen. Stattdessen enttäuscht es in vollem Ausmaß.

Inder im Eiltempo auf Rundfahrt durch Europa, Wirtschaftsblatt
Mit plus 48,9 Prozent gab es in der Sommersaison 2011 bei den Touristen aus Indien die höchste Zuwachsrate bei den Übernachtungen in Österreich.

Autozulieferer: An Indien führt kein Weg vorbei, Wirtschaftsblatt
Indien wird bis 2020 zum drittwichtigsten Autoland der Welt aufsteigen. Know-how aus Österreich ist gefragt.

United Mobile Apps Secures $1 Million Series A Funding from Mumbai Angels, YourStory.in
UMA, mobile Startup aus Bangalore erhält Finanzierungsrunde in der Höhe von einer Million Dollar – mit österreichischer Unterstützung.

Incredible India, IW
Indien wirbt mit dem Slogan Incredible !ndia um Touristen aus aller Welt. In den preisgekrönten Werbespots der Indien-Werbung wird die Schönheit des Landes, das Jahrtausende alte kulturelle Erbe sowie die herzliche Gastfreundschaft der Menschen inszeniert und in den schönsten Farben und intensivsten Emotionen dargestellt. Immer mehr Menschen lassen sich durch die herrlichen Bilder inspirieren und entscheiden sich für eine Reise durch den Subkontinent……um dort bitter enttäuscht zu werden.

(Wolfgang Bergthaler)

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.

Leave a Comment