Abbr. Unltd. > Unendliche Abkürzungen in Indien

Inder lieben Abkürzungen. Wenn Sie die Nachricht Ihres indischen Gesprächspartners dekodieren wollen, sollten Sie sich auf jeden Fall mit folgenden Abkürzungen vertraut machen:

  • VT: Victoria Terminus (alter aber immer noch erster Name für Hauptbahnhof in Mumbai), heute CST
  • CST: Chhatrapati Shivaji Terminus
  • IT: Income Tax
  • IRCTC: Indian Railway Catering and Tourism Corporation Ltd
    . (Indische Bundesbahn)
  • CA: Chartered Accountant (Steuerberater)
  • IST: Indian Standard Time
  • MG: Mahatma Gandhi (z.B. MG Road)
  • NCR: National Capital Region (Delhi inklusive Vorstädte)
  • UB: United Breweries (Indiens größte Brauerei und Alkoholproduzent)
  • CM: Chief Minster
  • PM: Prime Minister
  • MP: Member of Parliament
  • MLA: Member of Legal Assembly
  • MBA: Master of Business Administration (Abschluss, den jeder anstrebt, am besten am IIM)
  • IIM Indian Institute of Management (Elite-Universität, Top Business School)
  • IIT: Indian Institute of Technology (Elite-Universität für Naturwissenschaften und Technik)
  • TOI: Times of India (großte Englisch-sprachige Tageszeitung und Medienkonzern)
  • UP: Uttar Pradesh (Bundesstaat im Norden mit den meisten Bewohnern; bekannt für seine schlechte Infrastruktur und Politik)
  • MP: Madhya Pradesh
  • BJP: Bharatiya Janata Party (Hindu-nationalistische Volkspartei)
  • UPA: United Progressive Alliance (Allianz um regierende Congress-Partei)
  • SC/ST: Scheduled Castes/Scheduled Tribes (Dalits/”Unberührbare” sowie Indigene Völker Indiens)
  • OBC: Other Backward Castes
  • BOP: Base of the Pyramid
  • BPL: Below the Poverty Line
  • SRK: Shah Rukh Khan (Indiens populärster Schauspieler)
  • CCD: Cafe Coffee Day (größte Kaffeehauskette Indiens und beliebter Treffpunkt für Meetings und Jugend)
  • GPO: General Post Office
  • UIDAI: Unique Identification Authority of India
  • BSNL: Bharat Sanchar Nigam Ltd (Staatliche Telefongesellschaft)
  • NRI: Non Residential Indian (Inder der im Ausland lebt)
  • PNR: Passenger Name Record (Buchungsnummer für Zugtickets)
  • FRRO: Foreigners Regional Registration Office
  • MEA: Ministry of External Affairs
  • FOB: Foot Over Bridge

Similar Posts:


Beitrag veröffentlicht

von

Wolfgang Bergthaler
Wolfgang Bergthaler

Kommentare

Schreibe einen Kommentar