Digital India featured

Indiens Internet-Ökonomie auf der Überholspur: eindrucksvolle Zahlen

Es ist Ironie, dass die Software-Großmacht Indien bei IT-Infrastruktur und Internet Durchdringung im weltweiten Vergleich (noch) weit hinterher ist. Die Regierung Modi investiert nun massiv, um in Indien die Anwendung von IT zu forcieren. Um den Aufhol-Prozess in Indien zu beschleunigen, hat die Regierung Modi im August eine landesweite digitale Initiative angekündigt: 19 Milliarden Dollar sollen investiert werden, um 250.000 Dörfer mit einer Breitbandverbindung auszustatten, universellen Anschluss ans Mobilfunknetz einzurichten, Online-Behördendienste auszuweiten und allerlei Basisdienste online bereitstellen zu können. Diese Massnahmen werden Indiens Bestrebungen, die elektronische Abwicklung von Geschäftsprozessen der öffentlichen Verwaltung und der Regierung (E-Government) voranzubringen, maßgeblich unterstützen.
Indien schliesst die Technologielücke

Dadurch soll Indiens Internet-Ökonomie bis 2020 bis zu 200 Milliarden Dollar im Jahr umsetzen, was 5 Prozent des BIP entspräche. Welche Faktoren wieviel dazu beitragen, verrät dieser Artikel:
India’s Internet Economy Has Potential To Grow to $200 Billion By 2020

Neben öffentlichen Investitionen in den Ausbau der (Breitband) Infrastruktur, kommt dem privaten Sektor eine besonders große Rolle bei der Entwicklung von Internet- und IT-Service zu. Im abgelaufeneren Jahr flossen über 5 Milliarden US-Dollar in 300 indische Internet Start-ups. Welche das sind, können Sie hier nachlesen: Over $5 billion were invested in Indian startups in 2014 across 300+ deals

Auch zahlreiche ausländische Gründer versuchen mittlerweile in Indien Internet-Unternehmen aufzubauen. Die Populärsten (wovon ich auch einige persönlich kenne) werden hier genannt: Build, sell and move on: Expats make it big in India

Google ist einer der aktivsten Player im indischen Internet Ökosystem. Kein anderes (internationales) Unternehmen versteht den indischen Markt so gut wie der Internet-Konzern aus Mountain View. Dieser Artikel verrät was Google unternimmt mehr Indern online zu bringen.
Google Tries to Translate in India

Noch ein lesenswerter Vergleich aus der IT-Welt, wenngleich eher im übertragenen Sinne zu verstehen:
Why India Loves Scrum

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.