Geschäftsideen IT Fachkräfte Politik

Indische Software Entwickler gegen den Fachkräftemangel

Indien Contact 03/2013

Das Bundeswirtschaftsministerium hat es vorgerechnet: Bis 2025 fehlen aufgrund des demographischen Wandels über sechs Millionen Arbeitskräfte in Deutschland. Im Sommer 2011 legte die Bundesregierung ein Konzept vor, um mehr internationale Fachkräfte zu gewinnen. Die Möglichkeiten zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufsqualifikationen wurden verbessert. Die Blue Card mit flexibleren Zuwanderungsmöglichkeiten wurde im August 2012 eingeführt. Indische IKT-Spezialisten leisten bereits heute einen wichtigen Beitrag zur Lösung des Fachkräftemangels in der Software-Branche.

Meinen Artikel zum Thema “Indische Software Entwickler gegen den Fachkräftemangel” finden Sie im aktuellen Indien Contact 03/2013 (OWC Verlag)

Indien Contact 03/2013

Indien Contact 03/2013

Wenn Sie von meinen jahrelangen persönlichen Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit indischen Software Entwicklern profitieren möchten, kontaktieren Sie mich einfach. Ich teile – ganz unverbindlich – meine Erfahrungen und zeige Ihnen wie Sie in Indien an wirklich kompetente Programmierer heran kommen und diese für Ihr Unternehmen nützen können.

So kann Outsourcing und Softwareentwicklung in Indien funktionieren.


http://www.indische-wirtschaft.de/index.php/softwareentwicklung-indien-outsourcing/

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.