Digital India

Indien steigt zum weltweit drittgrößten Smartphone-Markt auf

Die Jugend fliegt auf Smartphones

Im ersten Quartal dieses Jahres ist Indien zum weltweit drittgrößten Smartphone-Markt aufgestiegen, so die Marktforscher aus dem Hause Strategy Analytics.

Der indische Smartphone-Markt ist im ersten Vierteljahr 2013 mit 163 Prozent gewachsen. China und die USA blieben weiterhin die beiden größten Märkte, allerdings wuchsen die Verkäufe in Indien zuletzt stärker als China (86 Prozent) und Japan (24 Prozent) und die USA (19 Prozent).

Die Jugend fliegt auf Smartphones

Die Jugend fliegt auf Smartphones

Das Wachstum im indischen Smartphone-Markt wurde zuletzt vor allem von Apple, Samsung Electronics und der einheimischen Brand Micromax (die auf Low-Cost Android Geräte setzen) getragen. Im Budget-Segment naschen auch die indischen Handy-Marken Karboon und Spice, die ebenfalls Android-Smartphones anbieten, mit.

Apple hatte in Indien zuletzt Marktanteile gut machen können und ist zum zweitgrößten Smartphone-Hersteller hinter Samsung aufgestiegen. Nach Angaben des Marktforschers IDC kam Apple im Schlussquartal 2012 in Indien auf einen Marktanteil von 15,6 Prozent, während Samsung mit einem Marktanteil von 38,8 Prozent seine führende Position weiter behaupten konnte.

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.