Weekend Reading

Weekend Reading #70: Rupie, Deutsch, IT, Marken

Die Schwerpunktthemen dieser Woche sind Investitionsprojekte, Markenunternehmen, Deutsch als Fremdsprache in Indien, IT-Outsourcing sowie die Schwäche der indischen Rupie.

Aktuelle Investitionsprojekte in Indien, GTAI
in den Branchen: Schuhe, Lebensmittel, Fenster- und Türprofile, Kfz, Petrochemie, Düngemittel und Flüssigerdgas

Indien: Deutschen Unternehmen fehlt der Mut zur Mitte
Die Marketing- und Strategieberatung Globeone mit Hauptsitz in Köln hat in einer Umfrage das Potenzial und die Wahrnehmung deutscher Unternehmen in Indien untersucht: Während die unteren Einkommensklassen in Indien einheimische Marken bevorzugen, führen deutsche und japanische Marken die Wunschlisten der Besserverdiener an.

Deutschland und Indien wollen enger zusammen rücken. Daher wird Deutschunterricht in Indien forciert.

München stelle ich mir toll vor, FAZ
Goethe in Indien: Schulen, die dort als erste Fremdsprache Deutsch anbieten, erleben eine enorme Nachfrage. Doch ausgerechnet gut ausgebildete Lehrer sind Mangelware.

Deutsch-sprechender Software-Entwickler wären für Indien eine tolle Sache. Die indischen Outsourcing Dienstleister sehen Deutschland als Zukunftsmarkt, wie folgende Pressseaussendung verkündet:

IT-Dienstleister Wipro will mehr als 1.000 Mitarbeiter bis 2016 in Deutschland einstellen
Wipro, globaler Anbieter von IT-Beratung, Systemintegration und Outsourcing, baut seine Investitionen in Deutschland deutlich aus. Der indische IT-Dienstleister plant in den kommenden drei Jahren eine Verdreifachung seiner Belegschaft und sucht mehr als 1.000 neue Mitarbeiter in Deutschland.

Seit Anfang Mai hat die indische Rupie 8 Prozent ihres Werts verloren. In den letzten Tagen hat sich die Abwärts-Dynamik beschleunigt. Die BBC berichtet warum und was das bedeutet:

Why is the Indian rupee in freefall?
The Indian rupee has fallen nearly 8% since the beginning of May, touching a record low on Tuesday. So what has caused the rapid fall and what action is the country’s government taking to stem the slide?

Indian media: Rupee’s fall likely to affect economy
Media in India are expressing concerns over a sharp depreciation in the value of the rupee against the dollar. The rupee struck a “lifetime low” of 58.98 to $1 on Tuesday, worrying experts and editorial writers about the future of the Indian economy.

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.