How to do Business

Vorsicht bei der Auswahl Ihrer Vertriebspartner

Ihr langfristiger Markterfolg hängt fast ausschließlich von der richtigen Auswahl der indischen Vertriebspartner ab. Es ist deshalb unbedingt notwendig, Ihren potentiellen Repräsentanten vor einer Zusammenarbeit einer sorgfältigen Prüfung zu unterziehen.
Indische Geschäftsleute sind hervorragend geübt im „Einkochen“ von Geschäftspartnern. Die indische Gastfreundschaft, ein paar gute prestigeträchtige Auftritte sowie eine häufig manipulative Art, freundschaftliche Beziehungen aufzubauen, können ziemlich trügerisch sein. Es ist hier immer Vorsicht geboten.

Als New-Comer in Indien sind Sie für dubiose Geschäftemacher ein gefundenes Fressen. Er oder sie wird unter Umständen aus Ihrer Unwissenheit gnadenlos Profit schlagen. Seien Sie auf der Hut und überprüfen Sie über Ihre eigenen informellen Kanäle immer die Credentials Ihrer potentiellen Partner oder Lieferanten. Der Inder mit dem besten Englisch, dem repräsentativsten Firmensitz, den vermeintlich besten Kontakten (gerne durch extensives Name-Dropping zur Schau gestellt) muss nicht der beste Partner für Sie sein.
Arbeiten Sie daher ausschließlich mit Personen und Organisationen, die Ihnen von vertrauenswürdigen Quellen empfohlen wurden. Sie werden nicht darum herum kommen, Ihr eigenes Netzwerk aufzubauen, dem Sie auch wirklich vertrauen können.

Wenn man in Indien europäisch agiert und quasi anonym von der Straße weg seine Schlüsselkräfte und Kooperationspartner akquiriert, setzt man sich einem enormen Risiko aus. In Indien mangelt es in vieler Hinsicht an Transparenz und für den Newcomer aus dem Westen ist Vorsicht eine über-lebenswichtige Eigenschaft.

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.

Leave a Comment