Allgemeines

Moody’s bestätigt Bonität und Ausblick Indiens

Die US-Ratingagentur Moody’s hat die Bonität Indiens bestätigt. Die Experten von Moody’s stufen die Kreditwürdigkeit des Subkontinents weiter mit „Baa3“ ein und bestätigen den Ausblick mit „stabil“.

Begründet wurde die Bestätigung von Moody’s mit der großen und diversifizierten Wirtschaft des Landes, dem starken Wirtschaftswachstum sowie den Einsparungsprogrammen der Regierung. Außerdem unterstreicht die Ratingagentur die hohen Investitionsraten, welche über dem Durchschnitt der Schwellenmärkte liegen.

Der stabile Ausblick auf die Bonität Indiens basiert laut Moody‘s auf der Annahme, dass die strukturellen Stärken des Landes das Bruttoinlandsprodukt (BIP) von ca. 5,4 Prozent im Fiskaljahr 2013 auf 6 Prozent oder mehr im Fiskaljahr 2014 erhöht.

Gleichzeitig warnte Moody’s aber in seinem am Vorabend publizierten jährlichen Bonitätsbericht vor unerwarteten innenpolitischen Turbulenzen, einer weiteren Verschlechterung der globalen Wirtschaftslage oder einem drastischen Anstieg der Nahrungsmittel- oder Rohstoffpreise welche die weitere Erholung Indiens belasten könnten.

Similar Posts:

About the author

Wolfgang Bergthaler

Wolfgang Bergthaler ist seit 2004 mit Indien beruflich und privat eng verbunden. Als Entrepreneur, Berater und Blogger hat er Land und Wirtschaft von den spannendsten Perspektiven kennen gelernt.
Auf "Indische Wirtschaft" teilt er seine Erfahrungen, insbesondere zu den Themen IT Outsourcing, Tech Startups, Marketing und Vertrieb.

Leave a Comment